david emling letzter gruß durchs blinde fenster kurzprosa kul-ja! publishing wir machen kule bücher nur echt mit dem kulibri

David Emling

Letzter Gruß durchs blinde Fenster


Wen grüßen wir zuletzt durchs blinde Fenster?


Eine desillusionierte Mutter. Ein ehemaliger, durch den Verlust von Frau und Tochter alkoholabhängiger Bürgermeister. Ein junger übermüdeter Familienvater, der sich selbst mit dem eigenen Tod konfrontiert sieht …


In David Emlings Erzählungen begeben sich die Protagonisten auf die Suche nach Zugehörigkeit und einem eigenen Platz in der Welt. Im Fokus stehen dabei stets jene, die kämpfen: Sinnhaftigkeit, Scheitern, Abschied und Neuanfang. Diese alltäglich scheinenden Lebensthemen finden sich in einer dichten und unmittelbaren Sprache wieder, die auch vor gesellschaftspolitischen Fragen wie der Transformation des heutigen Mannes nicht zurückschreckt.


»Diese Geschichten drängen sich nicht auf, sind sprachlich dezent und sehr überlegt formuliert und so durch und durch literarisch. Und dennoch knallhart, traurig, aber auch hoffnungsvoll – und jede einzelne sehr berührend.« — Mo Asumang

Details zum Buch

  • Erzählungen
  • Softcover
  • 172 Seiten — 12 x 18,7 cm
  • ISBN: 978-3-949260-22-3


  • Preis: 15,00 Euro

Lesungen

  • 05.06. — 18:00 Uhr — Stadtbibliothek Ludwigshafen
  • 06.06. — Uhrzeit: t. b. a. — Pfalztheater Kaiserslautern (noch offen)
  • 07.06. — Uhrzeit: t. b. a. — Peters Musikzimmer, Leinsweiler
  • 27.09. — Uhrzeit: t. b. a. — Kulturverein Kapellen-Drusweiler
  • 12.10. — Uhrzeit: t. b. a. — Neue Fledermaus, Karlsruhe

Der Autor: David Emling

David Emling wurde 1987 in Karlsruhe geboren. Er promovierte zu ›Gerechtigkeitskonstruktion im Alltag von Berufspolitikern‹ und ist aktiver Autor im Autorennetzwerk TeXtur. Außerdem ist er Mitglied im Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller und des PEN-Zentrums Deutschland. Mit seinem Debüt ›Daniels Hang‹ war er nominiert für den Pfalzpreis Literatur 2023. Derzeit ist er als Koordinator des Projekts ›Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage‹ für die Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz tätig und lebt mit seiner Familie in Bellheim in der Südpfalz.

Mehr zu unseren Autoren

Bestellformular


Wir freuen uns auf Ihre Bestellung und wissen Ihr Vertrauen in uns zu schätzen.

Teilen Sie uns neben Ihrem Bücherwunsch – diesen erfasst das Formular nicht automatisch! – bitte auch Ihre Adresse mit, sodass wir die Lieferung zu Ihnen auf den Weg bringen können. Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (BDSG, DSGVO, TMG), insbesondere auf Basis des Art. 6 Abs. 1 lit. a (Einwilligung) und lit. b (notwendig zur Vertragserfüllung bzw. Versandabwicklung) der DSGVO.

Die Lieferzeit beträgt in der Regel 2 bis 3 Werktage.

Haben Sie herzlichen Dank!

Deutschland

* Ja, ich möchte per E-Mail über Marketing-Updates, Neuigkeiten sowie Sonderangebote von Euch informiert werden. Ich kann meine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich auf den "Abmelden"-Link in einer beliebigen Marketing-Mail klicke oder Euch dazu eine E-Mail schicke.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und stimme der Verarbeitung meiner Daten zu.